Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen
Fotos: Ben Gross & Arlett Mattescheck

Fraktionsvorstand gewählt

Die Linksfraktion in der Bezirksverordnetenversammlung von Berlin-Mitte hat am Montagabend Imke Elliesen-Kliefoth und Sven Diedrich als Vorsitzende der Fraktion gewählt, sowie Jacqueline Sanehy und Martha Kleedörfer als stellvertretende Fraktionsvorsitzende.

„Unser Bezirk steht vor großen Herausforderungen, die wir in der neuen Legislaturperiode angehen müssen.

Verdrängung von Mieter:innen, Kinderarmut und der Klimawandel sind nur einige der Probleme, die für den Bezirk Mitte zu lösen sind.

Die neu aufgestellte Fraktion strebt eine Politik für alle hier Lebenden an. Im Fokus unserer Politik stehen die Menschen, die am meisten Unterstützung benötigen.“

Imke Elliesen-Kliefoth wurde 1971 in Hamburg geboren, studierte Germanistik, Linguistik und Philosophie und ist seit 2018 die Referentin für Kultur und bürgerschaftliches Engagement für DIE LINKE. im Abgeordnetenhaus von Berlin.

Sven Diedrich ist 1964 geboren und ist seit 1995 Mitglied der Linksfraktion Berlin-Mitte. In der letzten Wahlperiode war er Sprecher für Umwelt, Verkehr, Natur und Grünflächen sowie im Ausschuss für Stadtentwicklung tätig.

Martha Kleedörfer wurde 1998 in Würzburg geboren und studiert an der Freien Universität Berlin. Sie ist Vorsitzende des Bezirksverbands DIE LINKE. Berlin-Mitte.

Jacqueline Sanehy wurde 1995 in Lüneburg geboren und zog 2017 nach Berlin. Seit 2018 ist sie im Wedding politisch aktiv und arbeitet als Betreuungskraft für Senioren und Demenzkranke. Sie studiert Geschichte, Politik und Gesellschaft.