Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Kinder und Jugendliche an Spielplatzentwicklung beteiligen

BVV Mitte von Berlin

11.11.2019

Fraktion DIE LINKE

 

Antrag

 

Kinder und Jugendliche an Spielplatzentwicklung beteiligen

 

Die Bezirksverordnetenversammlung möge beschließen:

 

Das Bezirksamt wird ersucht, gemeinsam mit dem Kinder- und Jugendbüro des Bezirks Mitte, der Spielplatzkommission und anderen Betroffenen und Beteiligten ein Konzept zur Beteiligung von Kindern und Jugendlichen an der Entwicklung und regelmäßigen quantitativen und qualitativen Bewertung der bezirklichen Spielplätze aus zielgruppenspezifischer Sicht zu erstellen.

Einbezogen werden sollen dabei alle Regionen des Bezirks und alle bereits bestehenden öffentlichen Spielplätze sowie die Spielplätze, die durch private Investoren bzw. Genossenschaften gemäß § 8 Absatz 2 der Bauordnung von Berlin errichtet wurden.

 

 

Begründung:

 

Erfolgt mündlich.

 

 

 

Petra Schrader,

sowie die anderen Mitglieder der Fraktion DIE LINKE