Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Prüfen bis es zu spät ist? Was wird nun aus dem Bolzplatz Pohlstraße 8?

BVV Mitte von Berlin / Fraktion DIE LINKE / XXX

 

Große Anfrage

 

über

 

Prüfen bis es zu spät ist? Was wird nun aus dem Bolzplatz Pohlstraße 8?

 

 

Wir fragen das Bezirksamt:

 

1. Wie ist der Stand der Suche nach einem Alternativstandort für den Bolzplatz in der Pohlstraße 8?

2. Was ergab die nunmehr über ein Jahr andauernde Prüfung des BVV-Beschlusses, den Bolzplatz auf einem Teil des Geländes des Schulhofs der Allegro-Grundschule neu anzulegen?

3. Was ergab die Prüfung zweier Standortvorschläge, die Kinder und andere Akteure aus dem Kiez (Bolzplatz AG) unterbreitet hatten und die Stadtrat Gothe per Mail am 16.12 2019 mit der Bitte um Prüfung übermittelt wurden:

  • Freifläche auf dem Gelände des Magdeburger Platzes als Ersatz für den weggefallenen Fußballkäfig auf dem Gelände der Villa Lützow

  • Freifläche auf dem Gelände der Pohlstraße 11 als Ersatz für den entfallenden Bolzplatz in der Pohlstraße 8?

4. Wann hat das Bezirksamt die Bolzplatz AG über Stand und Ergebnis der Prüfung informiert?

5. Was wird nun aus dem Ersatzstandort? Wie viel Zeit bleibt noch für die Suche nach einem Ersatzstandort?

6. Was wird das Bezirksamt tun, um die Suche schnell zu einem positiven Ergebnis zu führen?

 

Berlin, 10.02.2020

 

Petra Schrader und die anderen Mitglieder der Fraktion DIE LINKE