Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Hülsen für Traglufthalle Stadtbad Tiergarten jetzt schon anbringen

BVV Mitte von Berlin

09.03.2020

Fraktion DIE LINKE

 

Antrag

 

Hülsen für Traglufthalle Stadtbad Tiergarten jetzt schon anbringen

 

Die Bezirksverordnetenversammlung möge beschließen:

Das Bezirksamt wird ersucht, sich bei den Berliner Bäderbetrieben dafür einzusetzen, dass beim Bau des neuen Freibades im Stadtbad Tiergarten in der Seydlitzstraße bereits Hülsen bzw. Anker in den Boden einzusetzen, die die spätere Errichtung einer Traglufthalle ermöglichen.

 

 

Begründung:

Die Modernisierung des Stadtbades Tiergarten und die Errichtung eines Außenbeckens sollen 2021/22 fertig werden. Im Anschluss daran werden weitere Sanierungen und Modernisierungen umliegender Bäder erfolgen (unter anderem des Kombibad Seestraße). Wenn man während der jetzigen Bauarbeiten  bereits die Hülsen/Anker für die Anbringung einer Traglufthalle anbringt, kann das neue Außenbecken im Stadtbad Tiergarten schnell und einfach  mit einer Traglufthalle überdacht werden und so im Winter als Ausgleichsort für andere durch Sanierung und Modernisierung ausfallende Bäder genutzt werden.

 

Andreas Böttger,

sowie die anderen Mitglieder der Fraktion DIE LINKE