In Mitte (und ganz Berlin) gibt es wie jedes Jahr viele spannende Ferienangebote. Eine Übersicht findet ihr in diesem Artikel. Eine Information in eigener Sache: Auch unser Fraktionsbüro macht Ferien, und zwar vom 18. bis zum 28. Juli. Weiterlesen

Sebastian Bartels ist Geschäftsführer des Berliner Mietervereins. Im Interview erklärt er uns, was Zweckentfremdung und der viele Leerstand in Mitte und ganz Berlin für ihn bedeutet und wie sich die Politik stärker gegen Leerstand engagieren könnte. Er erklärt auch, wie sich Mieter*innen gegen Entmietung oder Unbewohnbarmachung wehren können. Weiterlesen

Gestern hat der Kulturausschuss der Bezirksverordnetenversammlung Berlin Mitte (BVVMitte) unserem Antrag zum Erhalt der Friedensstatue „Ari“ zugestimmt! Wir konnten mit den Fraktionen von Grünen und SPD endlich einen Kompromiss finden. Weiterlesen

Angesichts der schockierenden Berichte über die Räumungen von Obdachlosencamps zur EM fordern wir einen Räumungsstopp – mindestens, solange es nicht genug Unterkünfte gibt! Wir mussten vom Bezirksamt wieder einmal hören, dass es für die in Mitte fehlenden Einrichtungen und Unterkünfte für Obdach- und Wohnungslose immer noch keine Lösung gibt. Dabei… Weiterlesen

Die ehemalige Senatorin für Stadtentwicklung und Wohnen spricht im Interview darüber, was Zweckentfremdung eigentlich bedeutet, warum es in Mitte soviel Leerstand gibt und wie der Bezirk und der Senat das ändern können. Weiterlesen

In der Tegeler Straße will die Bayer sieben Häuser und damit 140 bezahlbare Wohnungen in Zeiten des Mietenwahnsinns abreißen. Einen ähnlichen Abriss gab es schon auf der anderen Straßenseite. Aber statt wie davor bezahlbare Wohnungen oder – wie von Bayer eigentlich angekündigt – eine Vergrößerung des Industrieparks gibt es dort nur eine… Weiterlesen

Gestern hat das Oberverwaltungsgericht die Klage eines Investors gegen das Milieuschutzgebiet abgeschmettert. Der Investor hat den Milieuschutz angegriffen, weil er die Wohnungen und den Kulturhof in der Koloniestraße 10 abreißen und unbezahlbare „Mikroapartments“ bauen will. Weiterlesen

In der letzten BVV vor der Sommerpause wurden passenderweise zwei unserer Anträge für mehr kostenloses Trinkwasser in Mitte und zwei sportpolitische Anliegen durch die BVV angenommen. Anlässlich der Räumungen während der Fußball EM der Herren haben wir einen Räumungsstopp für Obdachlose und Camps in Mitte gefordert – zumindest solange es nicht… Weiterlesen

Momentan werden Unterschriften für einen Einwohnerantrag zum Erhalt der Statue gesammelt. Bis spätestens Mitte August müssen 1000 Unterschriften von Menschen aus Mitte zusammenkommen. Unterschreiben könnt ihr u.a. beim Koreaverband oder bei uns im Fraktionsbüro. Sicher wird es auch weitere Proteste für den Erhalt der Statue geben, denen wir uns… Weiterlesen

Grünstreifen (auf Beamtendeutsch „Straßenbegleitgrün“) sind schön anzusehen – und voller Leben. Von Blumen und Insekten bis hin zu kleinen Säugetieren finden hier viele Lebewesen Unterschlupf, die in unserem immer dichter bebautem Bezirk sonst wenig Raum haben. Auch für die Versickerung und das Grün selbst ist es besser, wenn möglichst wenig gemäht… Weiterlesen